Unterstützung gesucht

Am Projekt "Physik im Kindergarten" nehmen 34 Schulen aus dem MINT-EC-Netzwerk teil. Dieses Forum soll ausschließlich als Plattform für die Projektteilnehmer dienen. Externe Interessierte mögen bitte nur im Thema "Informationen für Interessierte" posten. DANKE!

Unterstützung gesucht

Beitragvon Elke K. » 27.04.2004, 13:37

Gibt es interessierte Ingenieure/Ingenieurinnen (auch angehende) die Spaß daran hätten, eine neugegründete Freie Grundschule zu unterstützen ?
Wir (eine Elterninitiative) in Esslingen (Baden-Würtemberg) möchten für Grundschüler einen naturwissenschaftichen "Bereich" zur Verfügung stellen in dem die Kinder (möglichst) selbständig ihrem Forscherdrang nachgehen können.
Wir bräuchten Ideen für Aufbauten oder Geräte, Hilfestellung bei der Durchführung, Mentoren für Projekte oder, oder....
Auch über jeden Tipp würden wir uns freuen !!
Toll wären "Paten" für verschiedene Fachrichtungen.

Wer kann und will uns unterstützen ?

Viele Grüsse
Elke Kalka
Elke K.
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.04.2004, 12:53
Wohnort: Esslingen

FHT Esslingen

Beitragvon Jerry » 27.04.2004, 14:27

Hallo,

haben Sie schon einmal an der FHT Esslingen nachgefragt oder evtl. einen Aushang dort gemacht? Evtl. könnten sie auch an der UNI Stuttgart einen Aushang machen.

Jerry
Jerry
 

Beitragvon Elke K. » 28.04.2004, 10:58

Hallo Jerry,

das ist auch mein Plan, ich bin allerdings gestern über dieses Forum 'gestolpert' und dachte, das versuche ich mal. Ausserdem schätze ich die Trefferquote eines Aushanges nicht so hoch ein. Ein Tipp wie: da gibt's den/die XYZ, der könnte sich für so was interessieren... würde mich gleich einen Schritt weiterbringen, damit habe ich gute Erfahrungen.
Es gibt auch ganz interesssante (finanzielle) Fördermöglichkeiten von Stiftungen, die allerdings eine genaue Planung (Aufbauten/Geräte/Kosten) und am besten eine 'wissenschaftliche' Begleitung vorraussetzen.

Grüsse
Elke
Elke K.
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.04.2004, 12:53
Wohnort: Esslingen

schwierige Lage

Beitragvon Jerry » 28.04.2004, 11:15

Hallo,

gerne hätte ich Ihnen jemanden empfohlen. Leider wohne ich jedoch etwas entfernt (ca. 150km) von Esslingen.

Vielleicht können Sieauch direkt mit den Profs. der FH/UNI reden. Die kennen evtl. eine Lösung.

Ich wünsche Ihnen viel Glück bei Suche!


Jerry
Jerry
 

PHYSIK in Kindergarten und Grundschule

Beitragvon Wolfgang Gollub (Admin) » 20.02.2005, 15:48

Hallo Elke,
schau doch bitte mal rein in die im Titel genannte Rubrik in diesem Forum; dort ist eine Projektbeschreibung vorhanden, die vielleicht für dich interessant ist.

Wenn interesse an dem Projekthandbuch besteht, dann poste bitte die Postanschrift der Grundschule als Antwort oder schicke sie mir in einer PN; ich schicke dann ein Exemplar per Post

Gruss
Wolfgang
Wolfgang Gollub (Admin)
Administrator
 
Beiträge: 215
Registriert: 13.02.2004, 10:53
Wohnort: Arbeitgeberverband Gesamtmetall, Berlin


Zurück zu think ING.-Projekt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
cron