Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!

think ING. kompakt 02|2011- Hightech im Operationssaal

Material

Wir alle profitieren vom medizinischen Fortschritt. Dafür verantwortlich sind nicht nur die Ärzte, sondern auch Ingenieure, die an Hightech-Entwicklungen für moderne Operationssäle arbeiten. Ob passgenaue Hüftgelenke, hochauflösende Aufnahmen zur Diagnose oder IT-gestützte Operationen, die Medizintechnik ist ein vielfältiges Aufgabengebiet für Ingenieure. Besonders die interdisziplinäre Auseinandersetzung mit anderen Wissenschaftsfeldern macht die Arbeit an der Schnittstelle zwischen Medizin und Technik hochspannend.

Ein Blick in den modernen Operationssaal offenbart "Hochtechnologie am Puls des Patienten". Entwicklungen von Dr. Dirk Friedrich lotsen Ärzte mit "GPS-Navigation im OP-Saal" durch schwierige chirurgische Eingriffe. Auch "Löcher im Herzen, sehende Blinde und ein neuer Kehlkopf" können Aufgabenstellungen für Ingenieure in der Medizintechnik sein.

Lehrkräfte, Berufsberater und andere, die im Bereich der Berufsorientierung tätig sind, können bis zu 100 Exemplare des kompakt-Magazins bestellen. Dazu musst du als Lehrer, Ingenieur, Erzieher, Hochschuldozent oder sonstiger institutioneller Nutzer registriert und als solcher bestätigt sein. Du bist schon bestätigter Nutzer? Super, einfach vor der Bestellung anmelden. Noch nicht registriert? Dann ein Benutzerprofil anlegen, Pflichtfelder ausfüllen und anschließend im Profil Infos eintragen, die auf eine entsprechende Tätigkeit schließen lassen. Du hilfst uns durch die Nutzung einer dienstlichen E-Mail-Adresse und die genaue Angabe der Institution, für die du tätig bist. So funktionieren Überprüfung und anschließende Freischaltung als bestätigter Nutzer umso schneller.

Herausgeber / Autor: 
Ausgabe: 
02|2011
Dieses Material ist leider nicht mehr bestellbar.
think ING.

Partner in diesem Magazin