Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!

Herzlich Willkommen ...

auf den neuen think ING. Seiten für Pädagogen.
Hier finden Sie ab jetzt und in Zukunft immer mehr
Angebote, speziell für Lehrkräfte, Eltern, Berufsberater
und alle anderen, die junge Leute bei der Studien- und
Berufswahl unterstützen.

Das think ING. Netzwerk

Treffpunkt für Lehrer, Eltern und Berufsberater

Junge Leute stehen während der Berufs- oder Studienwahl vor besonderen Herausforderungen. Viele sind sich der außergewöhnlichen Möglichkeiten, die der Ingenieurberuf bietet, nicht bewusst oder zweifeln an ihren Fähigkeiten für ein Ingenieurstudium. Außerdem stehen sie vor der Herausforderung, den eigenen passenden Studien- und Berufsweg zu finden. Pädagogen, die Schüler und Studenten bei der Orientierung im MINT-Bereich unterstützen, können sich im think ING. Netzwerk registrieren und verschiedene Funktionen nutzen.

Dort trifft man unsere Partner, die sich im Bereich der technisch-naturwissenschaftlichen Bildung engagieren. Dazu gehören neben Schulen, Unternehmen, Hochschulen und andere im MINT-Bereich engagierte Institutionen wie zum Beispiel Stiftungen. Hier kann man die Partner direkt kontaktieren und sich mit ihnen sowie anderen Pädagogen vernetzen.

Als angemeldeter Nutzer kann man nicht nur Unterrichtsmaterialien, Experimente oder Unterrichtsreihen wahrnehmen. Die think ING. Angebote richten sich an Schüler und Studierende in der Phase der Berufsorientierung oder an Lehrkräfte, für die der Zugang zu aktuellen Fortbildungen, Workshops oder Lehrerpraktika erleichtert wird. Neben Tipps und Terminen für Technikinteressierte zeigt der think ING. MINT-Atlas alle Standorte der Technikmuseen, Kinderunis, Schülerlaboren und familienfreundlichen Hochschulen in Deutschland auf einen Blick.

Registrieren Sie sich jetzt und werden Sie Teil des engagierten think ING. Netzwerks!

tI
Frohes Fest
think ING. im Advent

Weihnachten

Bald ist Weihnachten und wir wünschen allen INGs eine schöne Adventszeit. Wer bereits Anfang Januar Materialien benötigt, sollte diese bis zum 12. Dezember 2016 bestellen.