Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!

Bau einer Papierbrücke

Naturwissenschaften

Ein Blatt Papier scheint nicht sehr stabil zu sein. Faltet man es jedoch, so kann es plötzlich schwere Lasten tragen.

Ein einziges Blatt Papier kann keine schweren Lasten tragen, oder? Falsch! Man kann auch eine tragfähige Brücke aus nur einem Bogen Papier bauen. Für dieses Experiment benötigt man einige Murmeln, drei gleich große Kunststoffbecher und zwei Bögen Papier. Aus zwei Bechern, die mit Murmeln befüllt sind, und einem Blatt Papier baut man nun eine einfache Brücke. Diese erste Version der Brücke wird einbrechen, sobald man einen Becher mit Murmeln darauf platziert. Faltet man das Papier jedoch in Form einer Ziehharmonika, kann die Brücke den gefüllten Becher problemlos tragen. Ein verblüffendes Experiment aus einer Ausgabe des KON TE XIS-Magazins.

Zielgruppe: 
Lehrer
Schüler
Sonstige
Thema: 
Mobilität
Fächer: 
Kunst
Physik
Jahrgangsstufe: 
3, 4, 5
Schule: 
Gesamtschule, Grundschule, Gymnasium, Realschule

Weitere Unterrichtsmaterialien