Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!

Das elektrifizierte Mühlespiel

Technik

Bei der elektrifizierten Mühlevariante erlernen Schüler die Funktionsweise von elektrischen Schaltungen und Stromkreise.

Es ist über 3000 Jahre alt und begeisterte schon im alten Ägypten die Angehörigen der Oberschicht: Das Mühlespiel. Archäologische Funde auf mehreren Kontinenten dokumentieren, dass dieses Spiel bereits vor Jahrhunderten weltweit verbreitet war. Weil sich das „klassische“ Mühlespiel immer noch großer Popularität erfreut, gibt es nun auch eine elektrische Mühlevariante. Bei der "elektrifizierten" Selbstbauvariante des Spiels lernen Kinder und Jugendliche eine Menge über elektrische Schaltungen und Stromkreise. Das Experiment stammt aus einer Ausgabe des KON TE XIS-Magazins.

Zielgruppe: 
Lehrer
Schüler
Sonstige
Thema: 
Sport und Freizeit
Fächer: 
Geschichte
Mathe
Physik
Jahrgangsstufe: 
3, 4, 5, 6, 7
Schule: 
Gesamtschule, Grundschule, Gymnasium, Realschule

Weitere Unterrichtsmaterialien