Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!

Lichterkette

Technik

Dieses Experiment zur Funktion von Stromkreisläufen eignet sich besonders für die Weihnachtszeit.

Warum leuchten manche Lichterketten trotz defekter Birnen weiter? Genau diese Frage versucht das vorliegende Experiment für den Physikunterricht zu beantworten. Mithilfe einer Modelllichterkette wird untersucht, warum wir praktischerweise nicht gleich im Dunkeln stehen, wenn eine einzelne Glühbirne ausfällt. In verschiedenen Durchführungsvarianten haben die Schüler die Möglichkeit sich selbst auszuprobieren und erhalten eine praxisnahe Veranschaulichung der Funktionsweisen und Zusammenhänge eines elektrischen Stromkreislaufes. Diese Experimentieranleitung wurde uns freundlicherweise von Werner und Gabi Stetzenbach zur Verfügung gestellt.

Zielgruppe: 
Lehrer
Schüler
Thema: 
Energie und Umwelt
Fächer: 
Physik
Jahrgangsstufe: 
6, 7, 8
Schule: 
Gesamtschule, Gymnasium, Realschule

Weitere Unterrichtsmaterialien