Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!

Fundierte PR-Arbeit

Nicht der naheliegendste Arbeitsbereich für einen Ingenieur,
dennoch nicht zu unterschätzen:
Ingenieure im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit präsentieren
ihre Branche und ihren Arbeitsgeber
und vermitteln Informationen zum Ingenieurberuf!

Berufe im Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Das gehört dazu:

Typische Berufe

Öffentlichkeitsarbeit gehört in deinen Aufgabenbereich? Werde mit deinem Jobprofil Teil des think ING. Netzwerks und hilf angehenden Ingenieuren bei der Studien- und Berufswahl! Zur Registrierung geht’s oben rechts!

Typische Studiengänge & Ausbildungswege

Öffentlichkeitsarbeit auf der Basis von technischem Know-how ist für alle Unternehmen wichtig. Wer sich für dieses Tätigkeitsfeld interessiert, kann sich also den Studiengang aussuchen, der den eigenen Interessen am meisten entspricht und Praxiserfahrung in Unternehmen der gewünschten Branche sammeln.

Photocase/benicce
Ingenieurinnen bei Unternehmen gefragt

Frauen im Ingenieurberuf

MINT geht auch für Mädchen - klar! Als Ingenieurin hast du viele Möglichkeiten deine Zukunft zu gestalten.

Typische Tätigkeiten

  • Vermittlung von Informationen über den Ingenieurberuf
  • Externe Unternehmenskommunikation und PR-Arbeit
  • Ausarbeiten und Vorführung von Präsentationen
  • Pressemitteilungen, Artikel in Fachzeitschriften und weitere Publikationen verfassen
  • Messeauftritte koordinieren und durchführen
Konstantin Chagin / Dreamstime
Technik meets BWL

Wirtschaftsingenieurwesen

Technische Fragen in BWL-Zusammenhänge einordnen: Da passt Wirtschaftsingenieurwesen.

Wäre das was für mich?

Das solltest du mitbringen:

Als Ingenieur in der Öffentlichkeitsarbeit tätig zu sein, ist sicherlich nicht die naheliegendste Berufsentscheidung. Dennoch ist gute PR-Arbeit ein wichtiges und immer gefragteres Feld in der Wirtschaft: Zwar sollte natürlich die gute Arbeit eines Betriebes für ihn sprechen, dennoch ist man als Ingenieur in der Öffentlichkeitsarbeit befähigt, mit dem im Studium erlernten Fachwissen kompetent und fundiert zu werben und so neue Kooperationen und Partner für einen Betrieb zu generieren. Wer Öffentlichkeitsarbeit für einen Konzern, Betrieb oder ein Büro leisten möchte, sollte ein breites Wissen über alle Leistungen und die Arbeitsweise seines Arbeitgebers haben. Die Studienrichtung sollte in etwa der Branche entsprechen, für die man hinterher werben möchte. Darüber hinaus sind Kommunikationsfähigkeit und -freude, Überzeugungskraft, Versiertheit im Umgang mit Medien und Werbeträgern sowie strategisches Denken sehr gefragt.

Miklyxa13/Dreamstime.com
Der Klassiker

Maschinenbau

Die Maschinen und die Welt, eine überaus faszinierende Story. Interesse an Maschinenbau? Alle Infos hier!