Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!

Biotechnology and Process Engineering

an der Hochschule Flensburg / Standort: Flensburg

Informationen

Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
3
Schwerpunkte
Prozess, Verfahrenstechnik
Anmerkungen
Ansprechpartner aus dem Fachbereich für den Studiengang: Prof. Dr.-Ing. Claus Werninger, E-Mail: claus.werninger@fh-flensburg.de
Zulassungsmodus
X
Zulassungssemester
nur Sommersemester
Zulassungsvoraussetzung
Studienform
Studienentgelt
Weitere Informationen

Fristen

Vorlesungzeit
Die Angabe der Vorlesungszeit ist vorbehaltlich und kann sich ggf. noch ändern!

Gebühr für die Bearbeitung der Einschreibung: 25,- Euro; ggf. zusätzlich weiterer 25,- Euro bei Einschreibung nach Vorlesungsbeginn.
17.3.2017-30.6.2017
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
30.11.2016-15.1.2017
Gebühr für die Bearbeitung der Einschreibung: 25,- Euro; ggf. zusätzlich weiterer 25,- Euro bei Einschreibung nach Vorlesungsbeginn.
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
30.11.2016-15.1.2017
Gebühr für die Bearbeitung der Einschreibung: 25,- Euro; ggf. zusätzlich weiterer 25,- Euro bei Einschreibung nach Vorlesungsbeginn.
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
17.3.2017
Einschreibung regelmässig bis Vorlesungsbeginn, verspätete Einschreibung ist in Absprache mit der Hochschule auch nach Vorlesungsbeginn möglich.
Sie als Bewerber können den Bearbeitungsstand Ihrer Bewerbung ganz bequem online verfolgen.
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
1.11.2016-1.1.2017
Bewerber mit ausländischen Bildungsabschlüssen richten ihre Bewerbung bitte bis zum 01.01.2017 über uni-assist an die HS Flensburg.

Bewerber für den Master-Studiengänge Wind Eng. und Biotechnology & Process Eng. bewerben sich bitte bis zum 15.11.2016 über uni-assist an die HS Flensburg.
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
1.11.2016-1.1.2017
Bewerber mit ausländischen Bildungsabschlüssen richten ihre Bewerbung bitte bis zum 01.01.2017 über uni-assist an die HS Flensburg.

Bewerber für den Master-Studiengänge Wind Eng. und Biotechnology & Process Eng. bewerben sich bitte bis zum 15.11.2016 über uni-assist an die HS Flensburg.
Eignungsprüfungsfrist
Hochschuleignungsprüfungen werden als gebührenpflichtige Einzelprüfungen für Studieninteressierte ohne Hochschulzugangsberechtigung bei Abschluss einer Berufsausbildung und einschlägiger mind. 3jähriger Berufstätigkeit angeboten. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Zentralen Studienberatung der HS Flensburg.
Fristen für das Auswahlverfahren
Hochschuleignungsprüfungen werden als gebührenpflichtige Einzelprüfungen für Studieninteressierte ohne Hochschulzugangsberechtigung bei Abschluss einer Berufsausbildung und einschlägiger mind. 3jähriger Berufstätigkeit angeboten. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Zentralen Studienberatung der HS Flensburg.
Einschreibfrist für Rückmelder
17.3.2017
Einschreibung erfolgt regelmässig bis Vorlesungsbeginn, verspätete Einschreibung ist in Absprache mit der Hochschule auch nach Vorlesungsbeginn möglich.
Einschreibfrist für Wechsler
17.3.2017
Einschreibung regelmässig bis Vorlesungsbeginn, verspätete Einschreibung ist in Absprache mit der Hochschule auch nach Vorlesungsbeginn möglich. Bearbeitungsstand Ihrer Bewerbung können Sie ganz bequem online verfolgen.
Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) erzeugt.