Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!

Chemical Engineering - Nachhaltige Chemische Technologien

an der Universität Erlangen-Nürnberg / Standort: Erlangen

Informationen

Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
4
Schwerpunkte
Chemische Reaktionstechnik (Wahlpflicht), Energieverfahrenstechnik (Wahlfplicht), Mechanische Verfahrenstechnik (Wahlpflicht), Nachhaltige Chemische Technologien, Prozessmaschinen und Apparatetechnik (Wahlpflicht), Simulation granularer und molekularer Systeme (Wahlfplicht), Strömungsmechanik (Wahlpflicht), Technische Thermodynamik (Wahlfplicht), Thermische Verfahrenstechnik (Wahlfplicht)
Anmerkungen
Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung
Zulassungssemester
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsvoraussetzung
Studienform
Studienentgelt
Akkreditiert
Nein

Fristen

Vorlesungzeit
17.10.2016-11.2.2017
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
1.6.2016-15.7.2016
Gesonderte Bewerbungsfristen für Masterstudiengänge; mehr Infos: www.master.fau.de
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
1.6.2016-30.9.2016
Gesonderte Bewerbungsfristen für Masterstudiengänge; mehr Infos: www.master.fau.de
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
NC-Fächer: siehe Zulassungsbescheid
Nicht-NC-Fächer: ca. Ende Juli bis Ende September
Gasthörer und Seniorenstudium: i.d.R. Anfang Oktober
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
19.5. bis spätestens 15.7.2016
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
19.5. bis spätestens 15.7.2016
Eignungsprüfungsfrist
unterschiedlich, siehe: https://www.fau.de/studium/vor-dem-studium/studiengaenge/alle-studiengaenge/
Fristen für das Auswahlverfahren
unterschiedlich, siehe: https://www.fau.de/studium/vor-dem-studium/studiengaenge/alle-studiengaenge/
Einschreibfrist für Rückmelder
1.2.2017-5.2.2017
Einschreibfrist für Wechsler
NC-Fächer: siehe Zulassungsbescheid
Nicht-NC-Fächer: ca. Ende Juli bis Ende September
Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) erzeugt.