Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!

Geographie

an der Universität Hildesheim / Standort: Hildesheim

Informationen

Abschluss
Bachelor of Science/ Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6
Sachgebiete
Geographie, Erdkunde, Geografie (Lehramt)
Schwerpunkte
Umweltsicherung
Anmerkungen
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelorstudiengang: entweder mit Lehramtsoption studierbar oder mit einem außerschulischen Berufsziel. Je nach Wahl des Erstfaches wird als Abschluss der Bachelor of Science oder der Bachelor of Arts vergeben.
Zulassungsmodus
X
Zulassungssemester
nur Wintersemester
Zulassungsvoraussetzung
Studienform
Vollzeitstudium, Teilzeitstudium
Studienentgelt
Akkreditiert
Nein

Fristen

Vorlesungzeit
1.10.2017-31.3.2018
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
1.6.2017-15.7.2017
Bachelorstudiengänge:
EAL, ERZ, WINF, UWS, IKUE, IIM, PKM, PSY, SOP, UWS, P2FB: 15. Juli 2017


Masterstudiengänge:
IDKM, KV, LS: 2. Mai 2017
IMIT, WINF, AI, SuT: 31. August 2017
ERZ, DAZ/DAF, IIM-SWIKK, IIM-IW, MuM, PKi, PSY, UNN: 15. Juli 2017
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
1.6.2017-15.9.2017
Bachelorstudiengänge:
Informationsmanagement und Informationstechnologie, Angewandte Informatik: 15. September 2017
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Eignungsprüfungsfrist
Ausschlussfrist!

KUP: 06. Mai 2017
SK, KS: 15. April 2017
Kunst, Musik (Lehramt und individuelle Studienvariante): 15. April 2017
Sport (Lehramt, individuelle Studienvariante und SGULL): 15. Mai 2017
Fristen für das Auswahlverfahren
Ausschlussfrist!

KUP: 06. Mai 2017
SK, KS: 15. April 2017
Kunst, Musik (Lehramt und individuelle Studienvariante): 15. April 2017
Sport (Lehramt, individuelle Studienvariante und SGULL): 15. Mai 2017
Einschreibfrist für Rückmelder
15.6.2017-1.8.2017
Einschreibfrist für Wechsler
Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) erzeugt.