Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!

Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation

an der Hochschule Neu-Ulm / Standort: Neu-Ulm

Informationen

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
7
Schwerpunkte
Anmerkungen
Der Studiengang Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation verbindet BWL, Medien- und Informationstechnik, Unternehmenskommunikation und Gestaltung, um optimal auf eine berufliche Tätigkeit in der sich schnell weiterentwickelnden Kommunikationslandschaft vorzubereiten. Im Rahmen der Wahlpflichtveranstaltungen haben die Studierenden die Möglichkeit, sich in einem der drei thematischen Schwerpunkte „Consulting und Projektmanagement“, „Crossmedialer Journalismus“ und „Media and Communications“ zu spezialisieren. Dadurch eröffnen sich vielfältige berufliche Perspektiven, u.a. in Kommunikationsabteilungen von Unternehmen und Non-Profit-Organisationen, PR- und Werbeagenturen, IT-Unternehmen, im Projektmanagement oder in der Beratung.

"Studium mit vertiefter Praxis" möglich, Praxisphasen in Unternehmen
Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung
Zulassungssemester
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsvoraussetzung
Studienform
Studienentgelt
71.50 EUR / Semester

Fristen

Vorlesungzeit
1.3.2017-31.8.2017
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
15.11.2016-15.1.2017
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
15.11.2016-15.1.2017
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
15.11.2016-15.1.2017
Eignungsprüfungsfrist
Fristen für das Auswahlverfahren
Einschreibfrist für Rückmelder
27.1.2017-9.2.2017
Einschreibfrist für Wechsler
27.1.2017-9.2.2017
Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) erzeugt.