Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!

Sonderpädagogik mit den Fachrichtungen Gebärdensprachpädagogik/ Hören und Kommunikation

an der Humboldt-Universität zu Berlin / Standort: Berlin

Informationen

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
6
Schwerpunkte
Allgemeine Rehabilitationspädagogik, Audiopädagogik, Forschungsmethoden, Gebärdensprachpädagogik, Rehabilitationspsychologie, Rehabilitationssoziologie
Anmerkungen
Zweifachbachelor (Kombinationsbachelor); nur als Kernfach, dazu ist ein Bachelorzweitfach zu wählen. Bei Wahl eines lehramtsrelevanten Kombinationsfaches und Erwerb von 40 SP in den Berufswissenschaften kann der Bachelorkombinationsstudiengang
auf einen lehramtsbezogenen Masterstudiengang vorbereiten.

Das Studium ist in der Regel ein Vollzeitstudium. Es können aber Umstände eintreten, die Sie daran hindern, das volle Studienprogramm zu absolvieren: z.B. eine berufliche Tätigkeit zur Finanzierung des Studiums, Kinderbetreuung und -erziehung oder die Pflege von Familienangehörigen.

Wenn Sie regelmäßig nicht mehr als die Hälfte des nach Studien- und Prüfungsordnung für ein Vollzeitstudium vorgesehenen Studienumfangs belegen können, haben Sie die Möglichkeit, in Teilzeit zu studieren.
Zulassungsmodus
X
Zulassungssemester
nur Wintersemester
Zulassungsvoraussetzung
Studienform
Studienentgelt
Akkreditiert
Nein

Fristen

Vorlesungzeit
18.4.2017-22.7.2017
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Grundständige Studiengänge: 01.12.2016-15.01.2017

Master (M.A./M.Sc.):
01.12.2016-15.01.2017

Master of Education:
01.12.2016-15.01.2017
(jeweils Ausschlussfrist)
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
1.12.2016-28.2.2017
für beruflich Qualifizierte gem. § 11 BerlHG mit und ohne Zulassungsbeschränkung:
01.12.2016-15.01.2017 (Ausschlussfrist)
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
5.1.2017-15.3.2017
16.03.2017- 31.03.2017
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
- für grundständige Studiengänge mit und ohne Zulassungsbeschränkung:
01.12.2016-15.01.2017
- für Master of Arts/Science
mit Zulassungsbeschränkung:
01.12.2016-15.01.2017
- für Master of Arts/Science und Master of Education mit und ohne Zulassungsbeschränkung:
01.12.2016-15.01.2017
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
- für grundständige Studiengänge mit und ohne Zulassungsbeschränkung:
01.12.2016-15.01.2017
- für Master of Arts/Science
mit Zulassungsbeschränkung:
01.12.2016-15.01.2017
(Ausschlussfrist)
- für Master of Education mit und ohne Zulassungsbeschränkung:
01.12.2016-15.01.2017
Eignungsprüfungsfrist
ggf. lt. Zulassungsbescheid
Fristen für das Auswahlverfahren
ggf. lt. Zulassungsbescheid
Einschreibfrist für Rückmelder
5.1.2017-15.2.2017
16.02.-28.02.2017 (Nachfrist)
Einschreibfrist für Wechsler
1.12.2017-15.1.2017
Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) erzeugt.