Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!

Wirtschaftsingenieurwesen - Energiesysteme

an der Hochschule Ruhr West / Standort: Bottrop

Informationen

Abschluss
Bachelor of Science
Regelstudienzeit
9
Schwerpunkte
Energie, Energiesysteme, Energiewirtschaft, erneuerbare Energien, Wirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen
Anmerkungen
Nachhaltige Energieversorgung
Eine nachhaltige Energieversorgung gehört zu den großen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Kraftwerks- und Solartechnik, Wind- und Wasserkraft – wie wird Energie sinnvoll aufbereitet, gewandelt, genutzt oder eingespart.

Berufsbild
Von Fach- und Führungskräften der Energiewirtschaft wird zunehmend die interdisziplinäre Kompetenz in den Feldern Technik, Wirtschaft und Recht erwartet. Vor dem Hintergrund der zukünftigen Herausforderungen in der Energieversorgung und -verwendung sowie in der innovativen Energietechnologie decken Wirtschaftsingenieure/-innen diese beruflichen Erwartungen besonders gut ab. Ein Arbeitsumfeld mit interdisziplinären, zukunftsweisenden und anwendungsorientierten Aufgaben charakterisiert dieses Berufsbild. Der akademische Grad Bachelor ermöglicht hier einen ersten qualifizierten Berufseinstieg.
Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung
Zulassungssemester
nur Wintersemester
Zulassungsvoraussetzung
Studienform
Studienentgelt

Fristen

Vorlesungzeit
Danach beginnt der Prüfungszeitraum.
19.9.2016-27.1.2017
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
1.5.2016-15.7.2016
bei Masterstudiengängen: bis 15.08.2016
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
1.5.2016-15.7.2016
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
1.5.2016-15.7.2016
über uni-assist.de
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
1.5.2016-15.7.2016
über uni-assist.de
Eignungsprüfungsfrist
Fristen für das Auswahlverfahren
Einschreibfrist für Rückmelder
Einschreibfrist für Wechsler
Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) erzeugt.