Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!
Literatur

Coole Kräfte

So arbeiten einfache Maschinen

Eigentlich ist David Macaulay Architekt und Kunsthistoriker und viele kennen seine Bücher über den mittelalterlichen Kathedralenbau oder das Entstehen einer römischen Stadt. Mit viel Liebe zum Detail setzt David Macaulay sein grafisches Talent ein, um Bau- und Arbeitsweisen bildhaft zu erklären. Und das nutzt er auch in „Coole Kräfte.“ Man könnte seitenlang erklären, wie in Reißverschluss oder ein Zahnrad funktioniert – oder wie David Macaulay illustrieren. Hinter Klappen, Pop-up und vielen interaktiven Ideen erfahren junge Leser und Büchergucker wie einfache Maschinen, Hebelgesetze oder Rollen funktionieren. Eingebettet in eine witzige Geschichte über zwei Zootiere, die den Ausbruch wagen: Fred und Rüssel entdecken, dass es viele Möglichkeiten geben könnte. Ob sie es schaffen?

Interessierte Netzwerker:

Herausgeber

Dorling Kindersley Verlag