Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!
Literatur

FASZINATION NANOWELTEN

Ein Werkbuch für den fächerübergreifenden Unterricht

Benannt nach dem griechischen Wort „nanos“ für „Zwerg“, gilt die Nanotechnologie heute als die Zukunftstechnologie schlecht- hin und bringt Erkenntnisse aus allen Naturwissenschaften zusammen. Nanowissenschaftler bauen Maschinen und Materi- alien nach, wie es das Leben selbst tut: Atom für Atom. Nano ist dabei die Dimension, die ein Atom hat. Ein Nano ist ein Milliards- tel Meter, ungefähr 2.000mal dünner als ein Haar.

Das Werkbuch „Faszination Nanowelten“ beschreibt auf rund 120 Seiten die Komplexität und Vielfältigkeit des Nanokosmos, beleuchtet und erläutert Forschungsfelder, Anwendungsgebiete, Geschichte, Studien- und Berufsangebote. Viele Arbeitsblätter zum selbstständigen Bearbeiten runden die Themengebiete ab. Als roter Faden führen spannende Geschichten über „Nanos“, einem fiktiven Besucher, durch die Welt des Kleinsten und lassen das erfahrene Wissen auch „erleben“. Mit diesem Werkbuch liegt ein fächerübergreifendes Kompendium zum Thema Nanotechnologie vor.

Interessierte Netzwerker:

Herausgeber

Christoph Buchal

Partner im Netzwerk

Link