Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!
TV-Tipp

99 Gründe, warum die Welt nicht untergehen darf

99 Menschen und ihre 99 Gründe, warum die Welt nicht untergehen darf

Der Maya-Kalender hatte es prophezeit und der Film greift es auf: am 31. Dezember 2012 sollte die Welt untergehen. Wir hatten Glück. Und wir wissen inzwischen, dass die Welt nicht unterging. Der Film verknüpft mit einem Augenzwinkern 99 Menschen - darunter auch viele Künstler, Philosophen und Promis - und ihre 99 Gründe, die für den blauen Planeten und unser Leben darauf sprechen.

Interessierte Netzwerker:

Ausstrahlung

31. Mai 2016 - 2:45
arte

Partner im Netzwerk

Link