Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!
TV-Tipp

Der Recycling-Check

Aus der Reihe Checker Can

Recycling ist Englisch und heißt „Wiederverwertung". Recycling ist super-wichtig, denn in vielen Dingen, die im Müll gelandet sind, schlummern richtige Schätze und man kann das Material noch einmal für ein neues Produkt benutzen.

Um nach solchen Stoffen zu fahnden, geht Can mit Professor Stefan auf Schatzsuche. Auf einem riesigen Hügel, der früher mal eine Mülldeponie war, graben die beiden nach alten Dosen, Fahrrädern, Zeitungen oder Elektrogeräten: Denn das zum Beispiel sind solche Gegenstände, in denen viele Stoffe stecken, die sich bestens für ein Recycling eignen. In einer großen Halle testen Can und Professor Stefan dann, was sich aus Cans alten Elektrogeräten noch alles rausholen lässt. In alten Handys soll sogar Gold drin sein - ob das stimmt?

Auf einem Schrottplatz bei Augsburg nimmt sich Can dann die großen Brocken vor: Mit einer gewaltigen Presse macht er aus einem großen Auto einen ganz kleinen Blechwürfel: Auch der lässt sich wieder verwenden. Außerdem trifft Can einen Mann, der eine ganz besondere Kunst anbieten kann: Er erkennt Plastik am Geruch! Kunststoffe sind besonders wichtig, denn aus vielen Plastiksorten kann man neue Sachen herstellen: Flaschen zum Beispiel, und sogar Pullover. Wie das wohl geht?

Interessierte Netzwerker:

Ausstrahlung

4. Oktober 2014 - 8:00
Das Erste

Partner im Netzwerk