Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!
TV-Tipp

Die ersten Raumfahrer

Zu einer Zeit, als "Raumfahrt" für Regierung und Militärs noch ein Schimpfwort war, nahm die NASA 1958 ihre Arbeit auf und wurde weltberühmt. Lange bevor NASA-Astronauten mit Raketen den Weltraum eroberten, schwebten drei Männer in winzigen Raumkapseln 30 Kilometer über der Erde. Ihre Namen kennt niemand, dabei waren sie die ersten Menschen im All. Ihr Leben hing an einer dünnen Folie aus Plastik, riesige Wasserstoffballons trugen sie in abenteuerliche Höhen. Zur Erde kehrten sie im freien Fall per Fallschirm zurück. Die Ballonpiloten waren Angehörige der US-Luftwaffe und Teil eines Projektes, das von der Führung des amerikanischen Militärs eher geduldet als gefördert wurde.

Mit Original-Filmmaterial und aktuellen Interviews der Ballonpiloten zeigt die Dokumentation "Die ersten Raumfahrer", was die Ingenieure mit der Konstruktion von Ballon, Kapsel und Fallschirmen vollbrachten, welche Hindernisse sie überwinden mussten - und wie ihre Erkenntnisse heute noch genutzt werden.

Interessierte Netzwerker:

Ausstrahlung

12. November 2014 - 10:30
3Sat

Partner im Netzwerk