Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!
TV-Tipp

Faszination Wissen

Der Preis des süßen Lebens

Wir essen zu viel Zucker! Das sagt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und schlägt Alarm. Der Konsum müsste stark eingeschränkt werden, damit unsere Gesundheit nicht gefährdet ist. Zwar brauchen wir Zucker als Energiequelle für unsere Muskeln und das Gehirn, das nötige Maß an Glukose könnte aber auch leicht aus Früchten, Gemüse, Reis und Fleisch gewonnen werden, ohne dabei auf künstlich hergestellten Industriezucker zurückzugreifen. Doch genau das machen wir viel zu oft. Zu erkennen ist der Zucker nicht immer, da er unter 60 verschiedenen Namen auf den Zutatenlisten auftaucht. Zucker macht gute Laune und gibt Energie - doch wo lauern die Risiken?

Interessierte Netzwerker:

Ausstrahlung

14. Juni 2016 - 22:00
BR | DasErste.de

Partner im Netzwerk

Link