Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!
TV-Tipp

Millimeterarbeit bei Wind und Wetter: Windparkmontage vor Sylt

70 Kilometer vor Sylt befindet sich die wohl schwierigste Baustelle Deutschlands. Das Meer ist bis zu 32 Meter tief und die Wellen sind selbst bei gutem Wetter hoch. Unter rauen Bedingungen entsteht hier ein Windpark mit 80 Turbinen, der klimafreundlichen Strom für eine Mio. Menschen erzeugen soll.

Ein Mammutprojekt, das an Größe und Komplexität kaum zu überbieten ist. Und es geht rasant voran. Spezialisten errichten die knapp 150 Meter hohen Anlagen innerhalb eines halben Tages.

Interessierte Netzwerker:

Ausstrahlung

8. November 2014 - 15:15
N24

Partner im Netzwerk