Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!
Veranstaltung

Einstein und die schwarzen Löcher

Zwischen Raum, Zeit und schwarzen Löchern

Das neue Programm im Planetarium Freiburg über Einsteins Theorien

Vor 100 Jahren veröffentlichte Albert Einstein seine "Allgemeine Relativitätstheorie". Sie befasst sich mit der Struktur von Raum und Zeit und bot eine komplett neue Beschreibung der Gravitation: Raum und Zeit sind verwoben in einer vierdimensionalen Raum-Zeit-Geometrie. Eine der zwangsläufigen Schlussfolgerungen aus Einsteins Theorie ist die Existenz sogenannter schwarzer Löcher. Zeit seines Lebens hielt Einstein sie für ein bloßes Hirngespinst, doch nach seinem Tod wurden diese tatsächlich entdeckt. Begleitet Einstein auf seiner Reise durch Raum und Zeit und erfahrt mehr über seine Theorie und die mysteriösen schwarzen Löcher. Die Vorstellung soll zunächst bis Ende 2016 laufen - die genauen Vorführungstermine könnt ihr dem Programm des Planetariums Freiburg entnehmen.

Interessierte Netzwerker:

Datum

Samstag, 1. Oktober 2016 (Ganztägig) bis Dienstag, 27. Dezember 2016 (Ganztägig)

Adresse

Planetarium Freiburg
Bismarckallee 7g
79098 Freiburg
Deutschland

Veranstalter

Planetarium Freiburg

Karte