Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!
Veranstaltung

Teilnahme an WRO 2016

Anmeldung noch bis zum 29. Februar möglich!

Die World Robot Olympiad (WRO) ist ein internationaler Roboterwettbewerb für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 19 Jahren. Dieses Jahr steht die WRO unter dem Motto „RAP THE SCRAP – Roboter reduzieren, verwalten und recyceln Müll.“. Bei der WRO tritt ein 2er oder 3er Team mit einem Team-Coach in einer von drei Wettbewerbskategorien an:

  • Regular Category: Ein max. 25cm x 25cm x 25cm großer Roboter löst Aufgaben auf einem etwa 2qm großen Parcours. Am Wettbewerbstag gib es eine Überraschungsaufgabe und der Roboter muss neu zusammengebaut werden.
  • Open Category: Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt, da die Teams ein Robotermodell bis zur Größe von 2m x 2m x 2m bauen dürfen – aus allen Baumaterialien und mit jeder Software können Roboter gebaut und programmiert werden.
  • Football Category: Beim WRO Roboterfußball treten pro Team zwei LEGO Roboter an und versuchen, möglichst viele Tore zu schießen.

Mittlerweile gibt es die WRO in ganz Deutschland. Im Jahr 2016 finden regionale Wettbewerbe an 27 Standorten statt, bei denen sich die Teams für das Deutschlandfinale, und dort für das Weltfinale in Indien, qualifizieren können.

Die Anmeldung ist bereits geöffnet und ist noch bis zum 29. Februar 2016 um 16.00 Uhr über die Homepage der WRO möglich. Mitmachen können beliebige 2er und 3er Teams aus Schulen, Freizeiteinrichtungen oder auch Privatteams.

Interessierte Netzwerker:

Datum

Montag, 8. Februar 2016 - 16:15 bis Montag, 29. Februar 2016 - 16:00

Adresse

c/o Markus Fleige
Overbergstraße 44
58730 Fröndenberg
Deutschland

Veranstalter

Technik begeistert e.V.

Karte