Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!

Energiegeladenes Purzelmännchen

Naturwissenschaften

Mit kleinen selbstgebauten Purzelmännchen kann man Kindern spielend potentielle und kinetische Energie erklären.

Auf einer schiefen Ebene hinuntergepurzelt?! Welches Kind hat nicht seinen Spaß an Purzelbäumen? Genauso viel Spaß hat man bei der Beobachtung kleiner selbst gebauter Purzelmännchen, die wieder und wieder ihre Purzelbäume schlagen. Bei diesem Experiment setzen sich Kinder ganz automatisch mit potentieller und kinetischer Energie auseinander und man kann mit ihnen auf den Begriff der „Arbeit“ eingehen. Ganz schön waghalsig! Und ganz schön spannend beim Zuschauen und selber Basteln und Herstellen.

Zielgruppe: 
Lehrer
Schüler
Sonstige
Thema: 
Energie und Umwelt
Mobilität
Fächer: 
Kunst
Physik
Jahrgangsstufe: 
2, 3, 4
Schule: 
Grundschule

Weitere Unterrichtsmaterialien