Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!

Seifenhaut-Geometrie

Arbeitsblätter

Mit selbstgebauten Figuren Seifenblasen machen – wie geht das und was passiert? Ein Geometrieprojekt für Grundschüler.

Das Projekt beschäftigt sich mit Entdeckendem Lernen in Bezug auf Eigenschaften und Verhalten von Seifenhaut in der Ebene und im dreidimensionalen Raum. Gefördert werden prozessbezogene Kompetenzen wie Beobachten, Kommunizieren, Dokumentieren, Präsentieren, Modellieren etc. Auch fachliche Kompetenzen von der Herstellung einer geeigneten Seifenmischung bis hin zum Umgang mit Lötkolben und Lötdraht werden erklärt. Von der Herstellung von Seifenblasen bis hin zur Konstruktion diverser Steiner-Computer eröffnet das Thema nicht nur einen spielerischen Zugang zu physikalischen Fragen.

Das Projekt wurde auf dem internationalen Science on Stage Festival 2011 in Kopenhagen von Wilfried Meyer präsentiert. Bei der Veranstaltung kamen 250 Lehrerinnen und Lehrer aus 27 Ländern zusammen, um ihre Projekte für spannenden MINT-Unterricht zu präsentieren und sich auszutauschen. Science on Stage Deutschland e.V. veröffentlichte besonders gute Unterrichtsbeispiele wie dieses in der Broschüre „Winning Hearts and Minds“, die von think ING. gefördert wurde.

Lizenz: Creative Commons (CC) – Namensnennung – Nichtkommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Zielgruppe: 
Lehrer
Schüler
Thema: 
Energie und Umwelt
Fächer: 
Kunst
Mathe
Physik
Jahrgangsstufe: 
3, 4
Schule: 
Grundschule

Weitere Unterrichtsmaterialien