Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!

Wie wichtig ist Basteln im Maschinenbau-Studium?

RecherchING.

Unser RecherchING.-Auftrag

"Ich interessiere mich sehr für den Studiengang Maschinenbau. Diesbezüglich würde ich gerne wissen, wie groß das Talent als "Bastler" hierfür sein muss? Ich habe keine Ausbildung genossen, aber generell ein Interesse an Technik und Naturwissenschaften. Meine Stärken liegen hierbei aber eher im theoretischen Bereich. So sehe ich mich zum Beispiel nicht in der Lage, ein Auto oder ähnliches reparieren zu könnnen."

Die Antwort

Die Fachrichtung Maschinenbau ist sehr weitläufig. Viele Universitäten bieten einen Studiengang Maschinenbau an. Manche beinhalten mehr praktische und andere eher theoretische Komponenten. Es kommt auch stark auf die Wahl des Studienschwerpunkts an und da kann man bspw. Automatisierung, Entwicklung und Konstruktion oder aber auch Anlagenbau wählen. Manche Universitäten bieten bereits die Möglichkeit zur Wahl eines Studienschwerpunktes während des Bachelors, andere erst im Masterstudium. Bei den meisten Universitäten kann man online den Studienverlaufsplan einsehen und anhand dessen schon einmal schauen, ob viel oder eher wenig gebastelt wird.

Expertenmeinung Prof. Dr. Wilfried Adami
Prof. Dr. Wilfried Adami unterrichtet in den Studiengängen "Angewandte Automatisierungstechnik" und "Wirtschaftsingenieurwissenschaften" an der Leuphana-Universität in Lüneburg. Seine Antwort auf die Frage "Wie wichtig ist Basteln im Maschinenbau-Studium?" lautet:

Das Ingenieurstudium wendet sich nicht vorrangig an "Bastler". Vielmehr richtet sich das Ingenieurwesen an Menschen, die sich mit analytischem Verstand und fundiertem Methodenwissen technischen bzw. organisatorischen Problemstellungen widmen und einer sach-, umwelt- und kostengerechten Lösung zuführen. Bastlertum kann hierbei helfen, hat aber vielfach auch den Nachteil, dass die entsprechenden Menschen alle Dinge selber tun wollen und insofern nur wenig delegieren können. Die heutige Welt ist jedoch arbeitsteilig, sodass man auch Dinge loslassen muss. Sofern Sie Interesse am ingenieurmäßigen Arbeiten und technischen Problemstellungen haben, kann ich Ihnen ein Ingenieurstudium nur empfehlen.

Miklyxa13/Dreamstime.com
Der Klassiker

Maschinenbau

Die Maschinen und die Welt, eine überaus faszinierende Story. Interesse an Maschinenbau? Alle Infos hier!