Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!

Hochschule des Monats

April 2016: Technische Hochschule Mittelhessen

Beste Bedingungen

Von A bis Z ist für jeden etwas dabei

Beim umfangreichen Angebot der Technischen Hochschule Mittelhessen kommt nahezu jeder auf seine Kosten. Für den Ausgleich in der Freizeit ist von Musik bis Sport zudem bestens gesorgt. Derzeit haben rund 16.000 Studierende ihren Platz an der THM gefunden.

Einzigartige Studiengänge, wie beispielweise das Bahningenieurwesen, bieten den Studierenden im Anschluss beste Berufsaussichten. Alles rund um die Durchführung von Events bietet der Studiengang Eventmanagement und -technik und wer sich für die medizinische Organisation interessiert, sollte sich mit dem in 2016 neu eingeführten Studiengang Medizinisches Management befassen. Doch nicht nur neue Studiengänge stehen für eine hohe Qualität in Forschung und Lehre. Auch ingenieurwissenschaftliche Studiengänge, die es seit Beginn der Technischen Hochschule Mittelhessen gibt, unterliegen stets den aktuellsten Standards. Ob angehende Ingenieurinnen und Ingenieure oder Managerinnen und Manager – an der THM findet jede/r ihren/seinen Platz.

Wer in seiner Freizeit noch nicht ausgelastet ist, für den könnte beispielsweise das Angebot des Hochschulsports in Frage kommen. Abenteuerlustige Studierende aus allen Fachbereichen kommen außerdem im Team Motorsport auf ihre Kosten. Musikalisch entfalten kann man sich im Applied Sounds Orchester.

Eine attraktive Adresse für praxisnahes Studium

Die Technische Hochschule Mittelhessen bietet ihren Studierenden an verschiedenen Standorten höchste Qualität in Forschung und Lehre. Insgesamt sorgen zwölf Fachbereiche und zahlreiche weitere Organisationen dafür, dass es ihnen innerhalb des Studiums an nichts fehlt. Modernste Einrichtungen und Labore umrunden das Lernangebot. Lehrende legen den Studierenden technische und ökonomische Disziplinen praxisorientiert nah und bereiten sie so bestmöglich auf ihr Berufsleben vor. Verwaltungsangestellte stellen ihnen zudem ein großes Serviceangebot vor, während und nach dem Studium bereit.

Neben dem Ausbau der Studienstätten in den vergangenen Jahren, macht nicht zuletzt auch die verkehrsgünstige Lage in der Mitte Deutschlands die Technische Hochschule Mittelhessen zu einem besonders attraktiven Studienort für Interessenten der Bereiche Technik, Informatik und Wirtschaft. Eine regelmäßige Evaluation der Lehrmethoden sorgt für eine stetige Verbesserung der Hochschule.

"Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen"

Neben der praxisorientierten Lehre an den Standorten Gießen und Friedberg, die verschiedene Praktika im Lehrplan vorsieht, bietet sich für Studieninteressierte zudem auf eine zweite Art die Möglichkeit, "Zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen". Gegenseitige Unterstützung geben sich hierbei die Hochschule und ein sehr renommierter Mittelstand aus der Region. Studium Plus ermöglicht es den Studierenden an verschiedenen Standorten und in Kooperation mit Unternehmen aus Industrie und Wirtschaft, dass diese in Praxisphasen umfangreich in den Unternehmen ausgebildet werden, während sie die dafür notwendige Theorie in den verschiedenen Hochschulphasen erlernen.

Beratungsabend für Unentschlossene – 6. Juli 2016

Wer kurz vor Bewerbungsende noch nicht weiß, für welchen Studiengang er sich entscheiden soll, hat die Möglichkeit, sich beim nächsten Gießener Beratungsabend am 6. Juli 2016 umfangreich zu informieren. Professorinnen und Professoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Studierende verschiedener Fachbereiche stehen mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um die richtige Studienwahl geht. Vom Ausprobieren bis hin zum persönlichen Gespräch gibt es viele Informationsmöglichkeiten. Zudem sind die Studienberaterinnen und -berater der THM für eine spontane und persönliche Beratung am Beratungsabend vor Ort.

Technische Hochschule Mittelhessen
Studierende am Campus Gießen
Technische Hochschule Mittelhessen
Studierende am Campus Friedberg
Technische Hochschule Mittelhessen
Blick auf den historischen Campus Wetzlar
Technische Hochschule Mittelhessen
Bewegte Eindrücke aus dem Studienalltag
Technische Hochschule Mittelhessen
Wer nicht weiter weiß, dem wird geholfen
Technische Hochschule Mittelhessen
In Gießen finden auch im Kino Vorlesungen statt
Technische Hochschule Mittelhessen
Eine gut ausgestattete Bibliothek erleichtert das Lernen
Technische Hochschule Mittelhessen
Der Fahrsimulator in Friedberg ist Teil des Studiengangs Bahningenieurwesen
Technische Hochschule Mittelhessen
Technikbegeisterte Studentinnen an der THM
Technische Hochschule Mittelhessen
Als Ausgleich zum Lernen bietet der Hochschulsport ein attraktives Angebot
Technische Hochschule Mittelhessen
Bib-Lounge am Campus Friedberg
Technische Hochschule Mittelhessen
Die THM hat moderne Hörsäle zu bieten
Technische Hochschule Mittelhessen
Lernen in der Bib-Lounge