Für Schüler und Studierende Für Pädagogen Für Partner Mein think ING.
Jetzt Registrieren!

Hochschule des Monats

Mai 2015: Fachhochschule Brandenburg

Studieren, Forschen und Leben vor den Toren Berlins

FH Brandenburg kennenlernen

In modernen Laboren und Hörsälen projektorientiert studieren und hinterher segeln, radfahren, wandern oder nach Berlin fahren – das macht den Hochschulstandort Brandenburg an der Havel aus. Die Fachhochschule Brandenburg bildet derzeit etwa 2.700 Studierenden praxisnah in den drei Fachbereichen Informatik und Medien, Technik und Wirtschaft aus.

Das Studienangebot ist vielschichtig und hat sich in den letzten Jahren regelmäßig erweitert, um den Bedingungen und Bedürfnissen der Studierenden und des Arbeitsmarktes gerecht zu werden. Nahezu alle Studiengänge der Fachhochschule Brandenburg sind durch Agenturen akkreditiert und gewährleisten somit eine hohe Ausbildungsqualität. Themen für die Lehre werden ebenfalls mit Partnern aus Industrie, Wirtschaft, Handwerk und Verwaltung definiert.

Die anwendungsorientierte Forschung führt zu einem regen Technologietransfer vor allem in die Unternehmen der Region. Über unterschiedliche Aktionen und Angebote können Studieninteressierte die Hochschule bereits vor Aufnahme eines Studiums kennenlernen.

Die Hochschule kennenlernen

Tag der offenen Tür
Eine tolle Möglichkeit, sich einen Eindruck von der FH Brandenburg zu verschaffen ist der Tag der offenen Tür mit Campusfest unter dem Motto "Forsche und Entdecke". Ganztägig werden Besuchern informative Veranstaltungen zu Studium, Studiengängen sowie Studienbedingungen geboten. Zudem finden Laborführungen und Workshops statt und Professoren und Mitarbeiter stehen an Informationsständen zur Verfügung. Ab dem späteren Nachmittag findet das Campusfest mit sportlichen Turnieren sowie Live-Musik statt. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Campus Exkursionen – Labore, Workshops und Führungen
Die Fachhochschule Brandenburg bietet während des ganzen Jahres ein spezielles Orientierungsprogramm für ganze Schulklassen. Aufgrund des Fächerspektrums eignet sich das Programm besonders für Leistungs- und Grundkurse in den Fächern Physik, Mathematik, Informatik und Wirtschaft. Es gibt verschiedene Workshops, beispielsweise zu den Themen Studienorientierung, Erneuerbare Energien, Wissenschaftliches Arbeiten oder Wissenschaftliches Schreiben. Hier ist eine Anmeldung erforderlich.

Beratung zum Studium
Die Allgemeine Studienberatung berät und informiert ganzjährig rund um das Thema Studium. Persönlich oder telefonisch werden u.a. Fragen zu Studienmöglichkeiten, Studienbedingungen/-anforderungen, Studienfachwahl oder Zulassungsfragen zum Studium beantwortet oder intern an Fachkundige weitervermittelt. Überdies gibt es weitere Ansprechpersonen zu speziellen Beratungsthemen wie Studieren neben dem Beruf, Studieren mit Kind oder Studieren mit Handicap.

FH Brandenburg
An der FH Brandenburg stehen MINT-Studiengänge im Fokus
FH Brandenburg
Gemeinsames Lernen in der Bibliothek
FH Brandenburg
Das Wissen kann schnell in die Praxis umgesetzt werden
FH Brandenburg
Die Fachhochschule ist in den Gebäuden einer ehemaligen Kaserne untergebracht
FH Brandenburg
Der Campus und die Umgebung bieten viel Grün, das man zum Lernen und Entspannen nutzen kann
FH Brandenburg
In der Umgebung kann man segeln, wandern oder Rad fahren
FH Brandenburg
Der Studiengang Medizininformatik ...
FH Brandenburg
... verbindet Technik und Medizin
FH Brandenburg
Arbeit im Labor
FH Brandenburg
An der FH Brandenburg wird in Lerngruppen das Teamwork gepflegt